Presseportal - Aktuelle Pressemitteilungen

2.11.2020

Leopold-Hoesch-Museum & Papiermuseum Düren im November geschlossen

Auf Grundlage der aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen vom 30. Oktober 2020 bleiben das Leopold-Hoesch-Museum und das Papiermuseum Düren wie alle städtischen Museen vom 2. bis 30. November 2020 geschlossen.

Alle Veranstaltungen von und in den Museen in diesem Zeitraum werden abgesagt und der Publikumsbetrieb eingestellt. Dies gilt auch für bereits gebuchte Veranstaltungen. In diesen Zeitraum fallen auch die „Lange Nacht der Museen“ am 7. November 2020 und das „Wochenende der Graphik“ am 15. November 2020.

 

In der Zwischenzeit halten wir digitale Angebote für Sie bereit: Auf dem neuen YouTube-Museumskanal stehen aufgezeichnete Museumsdialoge zum Streaming bereit. Auf der Website des Papiermuseums Düren können Nutzerinnen und Nutzer einen virtuellen Gang durch die Dauerausstellung machen.

 

Die aktuellen Informationen finden Sie auf der Internetseite der Stadt Düren unter www.dueren.de sowie den Webseiten der Museen www.papiermuseum-dueren.de und www.leopoldhoeschmuseum.de.

 

 

 

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Die Auswahl der Cookies können Sie dabei selbst entscheiden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies, die wir verwenden

Hier können Sie Ihre Cookie-Einstellungen verwalten.

So verwalten Sie Cookies

Verwaltung Site-spezifischer Cookies
Wenn Sie wissen möchten, welche Site-spezifischen Cookies gespeichert wurden, prüfen Sie die Datenschutz- und Cookie-Einstellungen Ihres bevorzugten Browsers.

Cookies blockieren
In den meisten modernen Browsern können Sie einstellen, dass keine Cookies auf Ihrem Gerät abgelegt werden sollen. Der Nachteil ist, dass Sie jedes Mal, wenn Sie eine Website erneut besuchen, manuell Einstellungen vornehmen müssen. Einige Dienste und Funktionen dürften dann nicht richtig funktionieren (z. B. Anmeldung mit Ihrem Profil).

Akzeptieren Ablehnen